Smarte Funktionsbeleuchtung für Sicherheit und Atmosphäre in Juniper Ward

0

Juniper Ward ist eine akutpsychiatrische Einrichtung in Weston-super-Mare, Somerset (Großbritannien) für weibliche und männliche Patienten. Sie wurde kürzlich vollständig renoviert, um die Umgebungsqualität für die Patienten nachhaltig zu steigern. Die Sicherheit der Patienten und des Personals ist wichtiger Bestandteil und hat für den Betreiber AWP in ihren psychiatrischen Einrichtungen höchste Priorität. Für die Beleuchtung wurde Basilica Tuneable White ausgewählt, die mit ihren mit Anti-Ligatur-Eigenschaften Möglichkeiten der Selbstverletzung auszuschließt und dank smarter Steruerungstechnik, den zirkadianen Rhythmus nachstellt.

Juniper Ward: Dynamisches Licht fürs Wohlbefinden

Der Trägereinrichtung „Avon and Wiltshire Mental Health Partnership (AWP)“ war sehr daran gelegen, durch eine Aufwertung des therapeutischen Umfelds den Heilungsprozess zu verbessern und dadurch den Patienten die bestmögliche Pflege zukommen zu lassen. Die Imitation des natürlichen Lichts, welches die menschliche innere Uhr regelt, hat einen holistischen Effekt auf Patienten, in dem die lichtgesteuerte Balance der Hormone dabei hilft, das Wohlbefinden zu verbessern und Stresshormone zu reduzieren. Nicht nur die Lichtmenge, sondern auch die Farbtemperatur ist dabei von entscheidender Bedeutung.

Designplan wurde mit der Planung und Inbetriebnahme des Beleuchtungssystems in allen Fluren, Tagesaufenthaltsbereichen, Fernsehzimmern und Speiseräumen beauftragt. Regelbare Beleuchtungsstärken und Farbtemperaturen wurden dabei integriert, um Ruhe und Erholung zu unterstützen. Durch die autarke Steuerung konnten bereits vorhandene Installationspunkte sowie die Verkabelung weiterverwendet werden, was für die Patienten störende Umbaueinflüsse minimiert hat.

© Designplan

Basilica Tuneable White mit intergrierter Steuerungstechnik

Im Einsatz ist die Anti-Ligatur-Leuchte Basilica Tuneable White (IK20/250 Joule), die so konstruiert ist, dass die Beleuchtung den menschlichen zirkadianen Rhythmus nachstellt. Ein Tageslichtsensor detektiert dabei jeweils die vorhandene Menge natürlichen Lichts. Während der Tagstunden werden die Beleuchtungsstärken mit einer kühleren Farbtemperatur erhöht, was für Patienten einen Energieschub bedeutet. In den Abendstunden werden, um eine ruhige und gemütliche Atmosphäre zu erzeugen, die Beleuchtungsstärken reduziert und gehen in warmweiße Farbtöne über. Nachts erfolgt eine weitere Reduktion der Beleuchtungsstärken, um jegliche Störung während der regelmäßigen Patientenbeobachtung zu vermeiden. Diese Lösung vermeidet nunmehr die mit der vorherigen Beleuchtungsinstallation bestehenden störenden Lichteinflüsse, da bis zum Umbau jederzeit helles Licht die Patientenzimmer flutete, wenn Beobachtungsjalousien geöffnet wurden.

Lichtsteuerungsmöglichkeiten wie Präsenzmelder und Tageslichtsensoren ermöglichen darüber hinaus zusätzliche Energieeinsparung. In Aufenthalts- und Essbereichen wird das Licht falls erforderlich über Dimmschalter an der Wand gesteuert. Dem Bauherren AWP war es wichtig, dass die Steuerung möglichst einfach funktioniert, in die Leuchte Basilica Tuneable White integriert ist und sich automatisiert an Zeit, Datums- und Saisonunterschiede anpasst. Der Bewegungsmelder reagiert auf Aktivität und die Leuchte regelt sich automatisch auf ein dem Tageszeitpunkt angepasstes Beleuchtungsniveau hoch. Falls keine weiteren Bewegungen wahrgenommen werden, regelt sich die Leuchte nach zehn Minuten auf eine abgesenkte Beleuchtungsstärke herunter und schaltet sich nach einer weiteren Wartezeit schließlich komplett aus.

© Designplan

Die Projektreferenz im Überblick

• Projekt: Juniper Ward in Weston-super-Mare, Somerset (Großbritannien)
• Bauherr: Avon and Wiltshire Mental Health Partnership (AWP)
• Installation: Mechanical Engineering Services (Avon) Ltd.
• Leuchten: Basilica Tuneable White

Die Produktdatenblätter, weiterführende Informationen und technische Details zu Basilica finden Sie auf der Webseite von Designplan Leuchten.

Leave A Reply

+ 35 = 40