Football to Amsterdam – Fahrradfahren gegen Krebs

0

„Football to Amsterdam“ ist eine wohltätige Veranstaltung, die vom 9. bis 11. Juni 2017 stattfindet: Eine zweitägige Fahrradtour von Großbritannien in die Niederlande organisiert von Prostate Cancer UK. Im Rahmen des Events werden Spenden gesammelt, um die Wohltätigkeitsorganisation im Kampf gegen den Prostatakrebs zu unterstützen. In diesem Jahr möchte Mark Lester, der Geschäftsführer von Designplan, an der symbolischen Spendenaktion teilnehmen und sich aufs Fahrrad schwingen.

Charity-Aktion zur Prävention und Unterstützung

Football to Amsterdam:  Die Radtour wird von der englischen Football League und der League Managers Association unterstützt. So werden bekannte Fußballprofis aus England stellvertretend gemeinsam mit den Aktionsteilnehmern in die Pedale treten. Ziel der Charity-Aktion ist es, auf Prostatakrebs aufmerksam zu machen.

© Prostate Cancer UK, © Englisch Football League

Prostatakrebs ist die häufigste Krebsart bei Männern. Jede Stunde stirbt ein Mann an Prostatakrebs – das sind mehr als 10.800 Männer pro Jahr. Um diese Rate zu senken, ist es wichtig ein Bewusstsein für diese Krankheit zu schaffen und Verbesserungen bei der Diagnose, Behandlung, Prävention, Pflege und Unterstützung herbeizuführen.

Spendenkampagne für die Startgebühr

Die Teilnehmer, Spender und Sponsoren unterstützen das Informations- und Beratungsangebot der Prostate Cancer UK in zweierlei Hinsicht: Zum einen ist das Fahrradfahren eine symbolische Herausforderung wie der Kampf von Krebspatienten gegen die Krankheit und andererseits in Form von finanzieller Solidarität. Für eine Teilnahme am Event müssen alle Teilnehmer die Startgebühr vorher durch Spenden zusammentragen.

© Prostate Cancer UK

Mark Lester, Geschäftsführer von Designplan, hat sich für dieses Jahr bei „Football to Amsterdam“ angemeldet. Sein Ziel ist es, die Fahrradtour erfolgreich zu absolvieren. Um die Startgebühr bis Juni 2017 zu erreichen, ist er auf jede Hilfe angewiesen. Unter dem Fundraising-Portal „Just Giving“ ist eine Spendenkampagnenseite für Mark eingerichtet. „Just Giving“ leitet die Spende direkt an Prostate Cancer UK weiter. Jeder noch so kleine Betrag hilft und dient einem wirklich guten Zweck.

Hier geht es zur Spendenkampagne:
Mark’s JustGiving Page – Fundraising for Prostate Cancer UK

Weiterführende Informationen und alles rund um die Fahrradtour „Football to Amsterdam“ hält die Wohltätigkeitsorganisation Prostate Cancer UK auf ihrer Webseite bereit.

Bildquellen: © Designplan, © Prostate Cancer UK, © Englisch Football League

Leave A Reply

− 4 = 6